Auszeichnungen und Vita 

Auszeichnungen

 

1. Platz regional  bei Jugend musiziert 2014

 

1. Platz NRW-weit bei Jugend musiziert 2014 

 

1.Platz bundesweit bei Jugend musiziert 2014

 

1. Platz beim nordrhein-westfälisch -und niederländischen Euregio-Vocalwettbewerb 2016

 

Stipendiatin des Deutschlandstipendiums an der HfM Dresden 2019

 

Finalistin beim 54.th International Antonin Dvorak Singin Comeptition Karlovy Vary 2019, Junior Contest Women

Vita

Mein Name ist Merit Nath-Göbl.

Ich bin 1995 geboren und mache seit meiner Kindheit leidenschaftlich Musik.

Ich gebe Konzerte und singe auch bei persönlichen Anlässen wie Hochzeiten, Geburtstagen, Firmenevents und im Rahmen eines würdigen und stilvollen Abschieds eines geliebten Menschen.

 

Im Jahr 2014 gewann ich den ersten Platz im

Bundeswettbewerb Jugend musiziert

im Fach klassischer Gesang mit Werken

von Mozart, Schubert, Händel und modernen

Arrangements wie einem Spiritual. 

Auch im Jahr 2016 konnte ich als Sopranistin beim Euregio Vocalwettbewerb

die Jury überzeugen und gewann auch dort von NRW und den Niederlanden den 1. Platz meiner Kategorie. 

 

Seit September 2017 bin ich Studentin mit dem Hauptfach Klassischer Gesang bei Frau Prof. Hendrikje Wangemann an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden

In dem Fach Lied genieße ich den Unterricht von Herrn Prof Olaf Bär, Frau Prof. Christine Hesse und Herrn Prof. Michael Schütze. Im Fach Oratorium darf ich bei Frau Prof. Britta Schwarz lernen.

 

Und im Januar 2019 habe ich für das Deutschlandstipendium vorgesungen und dieses zugesprochen bekommen.

 

Ganz besonders freue ich mich Ende 2019 an meinem ersten internationalen Wettbewerb teilgenommen und dort als Finalistin gesungen zu haben. Am 54.th International Antonin Dvorak Copetition in der Kategorie Junior Women. 

 

Meine Konzerte gestalten sich in Form von Liederabenden, Operngalen und Oratorien.

Es würde mich freuen Sie bei einem meiner Auftritte zu sehen. 

Merit Nath-Göbl
Telefon: 015750470366 015750470366
Fax:
E-Mail-Adresse: